Eine Zahl ist
durch 2 teilbar,
wenn ihre letzte Ziffer
durch 2 teilbar ist.

Eine Zahl ist
durch 5 teilbar,
wenn ihre letzte Ziffer
durch 5 teilbar ist.

Eine Zahl ist durch 4 teilbar, wenn die aus ihren letzten beiden Ziffern gebildete Zahl durch 4 teilbar ist.

Beispiele:

4 teilt 348, weil
4 Teiler von 48 ist.

4 teilt 3751 nicht, weil
4 nicht Teiler von 51 ist.

Eine Zahl ist durch 25 teilbar, wenn die aus ihren letzten beiden Ziffern gebildete Zahl durch 25 teilbar ist.

Beispiele:

25 teilt 375, weil
 25 Teiler von 75 ist.

25 teilt 3751 nicht, weil
25 nicht Teiler von 51 ist.

Eine Zahl ist durch 8 teilbar,
wenn die aus ihren letzten
drei Ziffern gebildete Zahl durch 8 teilbar ist.

Beispiele:

8 teilt 32 232, weil
8 Teiler von 232 ist.

8 teilt 43751 nicht, weil
8 nicht Teiler von 751 ist.

Eine Zahl ist durch 125 teilbar,
wenn die aus ihren letzten
drei Ziffern gebildete Zahl durch 125 teilbar ist.

Beispiele:

125 teilt 32 375, weil
8 Teiler von 375 ist.

125 teilt 43751 nicht, weil
125 nicht Teiler von 751 ist.

Eine Zahl ist durch 2n teilbar,
wenn die aus ihren
letzten n Ziffern gebildete Zahl durch 2n teilbar ist.

Eine Zahl ist durch 5n teilbar,
wenn die aus ihren letzten n Ziffern gebildete Zahl durch 5n teilbar ist.