Funktionen mit Gleichungen der Form y = m·x + b heißen linear.

m heißt Steigung und gibt an, wie stark die Gerade steigt (m>0) oder fällt (m<0).

b heißt y-Achsenabschnitt und gibt an, wo die Gerade die y-Achse schneidet.

 

LinFkt3