Im rechtwinkligen Dreieck sind die Quadrate über den beiden Katheten a und b (zusammen) genau so groß wie das Quadrat über der Hypotenuse c:

a² + b² = c²